Viele Mythen und Rätsel hat der Amazonas heute noch. Unbekannte Gebiete, Pflanzen, Tiere und Indianerstämme soll es geben. Viele Geschichten über ein sagenhaftes Goldland mit Goldschatz, das sogenannte Eldorado, gibt es. Erzählungen über Geistwesen des Urwaldes und der Flüsse sind fixer Bestandteil der Kulturen südamerikanischer Länder. Der Begriff AMAZONAS steht für die Sehnsucht der Menschen nach dem Unmöglichen, Unbekannten und Unglaublichen. Diese Infoseite über Schamanen am Amazonas soll Einblick und Aufklärung gewähren über die vielen Rätsel, die der Begriff Amazonas mit sich bringt.

 

 

Wenn man vom Amazonas spricht meint man meist den Fluss Amazonas, aber mit Amazonas wird auch ein ganzes Gebiet, der Regenwald in Südamerika, bezeichnet. Das gelbumrandet Gebiet ist das Amazonasgebiet, es ist fast so groß wie Europa. Brasilien hat mit 65% den größen Anteil am Amazonasgebiet, gefolgt von Peru mit 15%.

 

Die Länder Brasilien, Peru und Venezuela haben ihre jeweiligen Länder in einzelne Verwaltungsbezirke (Bundesländer) eingeteilt. Einige Verwaltungsbezirke dieser Länder tragen offiziell auch den Namen AMAZONAS.

   Amazonasurwald